Zwei Winter später

Winterlicher Blick aus meinem Arbeitszimmer

Winterlicher Blick aus dem Zimmer       Foto © Dirk Henn

Dirk Henn

Zwei Jahre lang habe ich eine Pause eingelegt. Und in all der Zeit erreichten mich immer wieder Mails, die mich ermunterten wieder loszulegen. Danke euch dafür!

52 Wege sind ein Projekt, das ich von Herzen betrieben habe und auch nur in dieser Form betreiben kann und will. In den allwöchentlichen Beiträgen steckt eine große Menge Arbeit, viele Stunden, Woche für Woche. Das hat mich davor zurückschrecken lassen es erneut mit ihnen aufzunehmen und mich an die Arbeit heranzuwagen.

Doch es gibt Dinge, die sind unvermeidlich. Wir müssen sie tun, wenn wir der Wahrheit auf den Grund gehen wollen – irgendetwas in dieser Art sind 52 Wege wohl für mich.

Wie auch immer...
52 Wege geht weiter. Ab sofort. Alldonnerstäglich.
Ich bin gespannt auf eure Rückmeldungen!

Herzliche Grüße aus dem winterlichen Freiburg

Dirk

P.S.: Ab sofort besteht zudem die profane Möglichkeit, 52 Wege mit einer Spende zu unterstützen. Derzeit übersetzen und produzieren wir zum Beispiel den deutschen Text für eine wunderbare englischsprachige Videoproduktion über die psychischen Grundlagen des Materialismus. So etwas geht weiterhin nur mit eurer Unterstützung.

Kommentare

Einfach schön!

Einfach schön, dass Ihr wieder schreibt/übersetzt.
Es ist wertvolle Zeit, die Ihr uns schenkt, indem Ihr beispielsweise übersetzt.
Vielen Dank und: Alles Gute!

Ich freue mich sehr das es

Ich freue mich sehr das es hier weiter geht, und bin gespannt welche anregenden Gedanken ich noch finden werde!
Vielen Dank für die Mühe!

2 Winter später

schön, dass Du wieder da bist!

Copyright

Weitergabe Share Alike
Wir wollen, dass Sie unsere Beiträge nutzen können!
Nähere Details können Sie der Creative Commons Lizenz entnehmen, der dieser Beitrag unterliegt. Urheber: 52 Wege / Dirk Henn

Back to top