Sieh ohne Arroganz die Großartigkeit des Universums.

Nebelmeer

Nebelmeer       © ohneski/photocase

Chögyam Trungpa

Wir können die Welt der Phänomene nicht ignorieren. Wir sollten jede Gelegenheit ergreifen, sie beim Schopf packen.
Freuen wir uns an der Welt, die so lebendig und schön ist.
Arrogante Menschen sind so mit sich selbst und ihrer Konkurrenz zu anderen beschäftigt,
dass sie nicht einmal mehr hinschauen.

Dieser Beitrag ist dem Shambhala-Kartenset von Chögyam Trungpa entnommen, das unter dem Titel "Klarer Geist, mutiges Herz" im Arbor Verlag erschienen ist.

Copyright

Weitergabe Noncommercial (Euro) Share Alike
Wir wollen, dass Sie unsere Beiträge nutzen können!
Nähere Details können Sie der Creative Commons Lizenz entnehmen, der dieser Beitrag unterliegt. Urheber: 52wege.de/Chögyam Trungpa

Back to top