Christian Beisenherz

Dankbarkeit und Leere

Meise
Christian Beisenherz

Dankbar bin ich für Vieles. Jeden Morgen erwache ich und bin leer. Dann öffne ich mich, mache mich bereit (als religiöser Mensch lasse ich Gottes Segen auf mich kommen) und dann lasse ich mich berühren und füllen - von Kleinigkeiten wie einer Meise vor dem Fenster, einem guten Kaffee oder auch von ganz Großartigem wie einem Lachen unserer Jungs oder einem Erlebnis mit meiner Frau.

Inhalt abgleichen

Back to top